CITIZEN WATCH EUROPE

TIME FOR GLOBAL PLAYERS

Die Uhrenmarke CITIZEN folgt einer klaren Vision: „Better Starts Now“ – jetzt ist die Zeit, Dinge besser zu machen. Das ist auch unser Ziel bei der stetigen Weiterentwicklung unserer Werbemaßnahmen für die vierteljährlich erscheinenden Kollektionen. So haben wir die Markteinführung des neuen CITIZEN Funk-Chronographen für einen ganz neuen Auftritt genutzt.

Standen bisher die Produkte und technischen Features im Fokus, inszenieren wir jetzt die neue Uhr in einer modernen Lifestyle-Welt. Sportliches Design, ultrapräziser Funksignalempfang, ressourcenschonender Lichtantrieb und hochwertige, widerstandsfähige Materialien machen die Uhr zum idealen Partner für den visionären und modernen Weltbürger, um jedes Ziel zu erreichen. Wir erwecken diesen „Global Player“ zum Leben – mit einem People-Shooting und einer Vielzahl von Maßnahmen in klassischen und digitalen Kanälen und am POS.

AUFGABE

Entwicklung einer Imagekampagne, die das Hero-Modell der Winter-Kollektion 2022, den sportlichen Radio Controlled Chronographen, bewirbt.

ZIEL

Bewerbung der Uhr mit ihren technischen Vorteilen und parallel das Image der Marke aufladen, um neue Zielgruppen anzusprechen.

UMSETZUNG

Entwicklung einer Bildwelt mit einem Kampagnen-Key Visual, das bei einem Lifestyle-Shooting on location produziert wird. Entwicklung passender Maßnahmen und Werbemittel zur Bewerbung der Kollektion.

Entwicklung einer Imagekampagne, die das Hero-Modell der Winter-Kollektion 2022, den sportlichen Radio Controlled Chronographen, bewirbt.

Bewerbung der Uhr mit ihren technischen Vorteilen und parallel das Image der Marke aufladen, um neue Zielgruppen anzusprechen.

Entwicklung einer Bildwelt mit einem Kampagnen-Key Visual, das bei einem Lifestyle-Shooting on location produziert wird. Entwicklung passender Maßnahmen und Werbemittel zur Bewerbung der Kollektion.

PRINT & OOH-KAMPAGNE

Die Lifestyle-Kampagne kommt dort zum Einsatz, wo das Leben spielt: mit Anzeigen in reichweitenstarken Titeln, wie ZEIT magazin, manager magazin, Stern, Spiegel, Focus Style, Men’s Health. Flankiert von einer regionalen OoH-Kampagne mit CLPs in hochfrequentierten Innenstadtbereichen.

WEBSITE

Wir bringen den „Global Payer“ ins globale Netz: Dafür entwickeln wir eine Landingpage, um die Hero-Serie mit allen technischen Details vorzustellen. Auf die Landingpage wird prominent im Header der Website-Startseite hingewiesen und direkt auf die Seite verlinkt. Weitere Unterseiten zu den entsprechenden Kollektionen (Funkuhren, Herrenuhren) werden ebenfalls mit Bildmaterial aus unserer Imagekampagne bespielt.

SOCIAL MEDIA

Zur Veröffentlichung der neuen Kollektion starten wir auch auf den Social Media-Kanälen mit einer umfangreichen Imagekampagne. Zahlreiche Postings greifen das „Global Player“ Key Visual mit unserem Protagonisten auf und präsentieren mit einem Wechsel aus Produktdetails und Image-Aussagen den Chronographen.

INSTAGRAM STORIES

Die Kampagne verlängern wir mit Instagram Stories, die auch als Story Ads ausgespielt werden und den User auf die Landingpage mit weiteren Informationen leiten. In den Story-Frames platzieren wir unseren dynamischen Global Player, um eine Verbindung zum Betrachter herzustellen, und weitere Motive aus unserem Lifestyle-Shooting.

KOLLEKTIONSFOLDER

Auch auf dem Produktfolder wird die neue Kollektion von unserem Protagonisten präsentiert. Im Innenteil stellen wir die komplette Kollektion vor, legen den Fokus auf unser Hero-Modell aus der Imagekampagne und ergänzen die Produkte um weitere technische Informationen. Über QR-Codes leiten wir auf die Website oder den YouTube-Kanal weiter, damit sich die Leser weiter informieren können. Parallel zum gedruckten Exemplar, das im Handel ausliegt, stellen wir den Folder als interaktives PDF auf die Website – weiterführende Filme können dann direkt innerhalb des Folders angeschaut werden.

KOLLEKTIONSFOLDER

Der Folder ist nicht einfach nur ein Katalog mit einer Übersicht über die neuen Uhren, sondern soll weitere Informationen vermitteln. Durch weiteres Bildmaterial bekommt der Leser einen besseren Eindruck von der Uhr und wird direkt auf die Besonderheiten hingewiesen. Zudem werden alle relevanten Eigenschaften (Größe, Material, Antrieb, Funktionen usw.) aufgelistet. In der digitalen Version des Folders kommen die User durch Klicken auf die Uhr direkt auf die Produktdetailseite auf der Website.

KOLLEKTIONSFOLDER

Auch auf dem Produktfolder wird die neue Kollektion von unserem Protagonisten präsentiert. Im Innenteil stellen wir die komplette Kollektion vor, legen den Fokus auf unser Hero-Modell aus der Imagekampagne und ergänzen die Produkte um weitere technische Informationen. Über QR-Codes leiten wir auf die Website oder den YouTube-Kanal weiter, damit sich die Leser weiter informieren können. Parallel zum gedruckten Exemplar, das im Handel ausliegt, stellen wir den Folder als interaktives PDF auf die Website – weiterführende Filme können dann direkt innerhalb des Folders angeschaut werden.

KOLLEKTIONSFOLDER

Der Folder ist nicht einfach nur ein Katalog mit einer Übersicht über die neuen Uhren, sondern soll weitere Informationen vermitteln. Durch weiteres Bildmaterial bekommt der Leser einen besseren Eindruck von der Uhr und wird direkt auf die Besonderheiten hingewiesen. Zudem werden alle relevanten Eigenschaften (Größe, Material, Antrieb, Funktionen usw.) aufgelistet. In der digitalen Version des Folders kommen die User durch Klicken auf die Uhr direkt auf die Produktdetailseite auf der Website.

PLAKATE

Für CITIZEN-Händler, wie Christ, Galeria Karstadt Kaufhof und kleinere Juweliere haben wir aufmerksamkeitsstarke Plakate entwickelt, die der Händler als Stopper bereits vor dem Geschäft und im Verkaufsraum aufstellt. Die Motive aus der Imagekampagne finden sich auch noch einmal an den Markendisplays wieder.

PEOPLE-SHOOTING

Basis der neuen Kampagne ist ein People-Shooting, mit dem wir der Marke ein Gesicht geben und sie mit einem modernen, lifestyligen Image aufladen. Bei dem zu bewerbenden Chronographen liegt der Fokus auf dem Empfang des Zeitsignals per Funk – die präziseste Art der Zeitmessung, die dem Träger immer die richtige Zeit anzeigt. An jedem Ort der Welt.

Wir inszenieren daher unseren Protagonisten mit dem Funk-Chronographen bei einem Lifestyle-Shooting in einem nicht näher definierten urbanen Umfeld, das Großstadt-Feeling vermitteln soll. Wir sehen ihn mit Rollkoffer oder sportlichem Weekender auf dem Weg zum Flughafen ins Hotel, oder zum nächsten Meeting. Der CITIZEN-Käufer ist überall auf der Welt zuhause, geht mit offenen Augen durch den Alltag, beobachtet sein Umfeld, lässt sich inspirieren und ist jederzeit bereit für kleine und große Abenteuer, für die der neue Radio Controlled Chronograph genau der richtige Partner ist.